fbpx
VERSANDKOSTENFREIE LIEFERUNG AB €25,-  |  KOSTENLOSER UMTAUSCH & RÜCKVERSAND  |  14 TAGE RÜCKGABERECHT

Datenschutzerklärung von Quiges
Website: https://www.quiges.de/

Über unsere Datenschutzerklärung
Quiges legt großen Wert auf Ihre Privatsphäre.
Wir verarbeiten daher nur Daten, die wir für die (Verbesserung) unserer Dienste benötigen, und gehen sorgfältig mit den Informationen um, die wir über Sie und Ihre Nutzung unserer Dienste gesammelt haben.
Wir geben Ihre Daten niemals zu kommerziellen Zwecken an Dritte weiter.
Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der Website und der darauf bereitgestellten Dienste von Quiges.
Das Gültigkeitsdatum für die Gültigkeit dieser Bedingungen ist der 01.05.2018. Und mit der Veröffentlichung einer neuen Version erlischt die Gültigkeit aller früheren Versionen. Auf dieser Seite finden Sie immer die aktuellste Version.
Diese Datenschutzerklärung beschreibt, welche Informationen über Sie von uns gesammelt werden, wofür und mit wem diese Informationen verwendet werden und unter welchen Bedingungen diese Informationen an Dritte weitergegeben werden können.
Wir erklären Ihnen auch, wie wir Ihre Daten speichern und wie wir Ihre Daten vor Missbrauch schützen und welche Rechte Sie in Bezug auf die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten haben.
Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechpartner für Datenschutzangelegenheiten, der Ihnen die Kontaktdaten am Ende dieser Seite mitteilen wird.

Über die Datenverarbeitung
Nachfolgend erfahren Sie, wie wir Ihre Daten verarbeiten, wo wir sie speichern (oder speichern lassen), welche Sicherheitstechniken wir anwenden und für wen die Daten zugänglich sind.

E-Mail- und Mailinglisten
Auf unserer Website wird kein Dritter eingesetzt, der den Versand von Newslettern übernimmt.
Alle Bestätigungsmails, die Sie von unserer Website und Webformularen erhalten, werden über die Antagonistenserver gesendet.
Antagonist wird Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse niemals für eigene Zwecke verwenden.

Am Ende jedes von uns versendeten Newsletters finden Sie den Link “Abmelden”. Wenn Sie auf diesen Link klicken, erhalten Sie keine Newsletter mehr von uns.
Ihre persönlichen Daten werden von Quiges sicher gespeichert.
Wir verwenden Cookies und andere Internet-Technologien, die es ermöglichen, zu erkennen, ob es sich um einen
E-Mails werden geöffnet und gelesen.
Quiges behält sich das Recht vor, Ihre Daten zur weiteren Verbesserung des Service zu verwenden.

Zahlungsabwickler
Mollie (iDeal-Zahlung) / Paypal
Wir nutzen die Mollie- und Paypal-Plattform, um (einen Teil) der Zahlungen in unserem Webshop abzuwickeln.
Mollie und Paypal verarbeiten Ihren Namen, Ihre Adresse und Standortdaten sowie Ihre Zahlungsdaten wie Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkartennummer.
Mollie und Paypal haben geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.
Mollie behält sich das Recht vor, Ihre Daten zur weiteren Verbesserung des Dienstes zu verwenden und in diesem Rahmen (anonyme) Daten an Dritte weiterzugeben. Alle oben genannten Garantien in Bezug auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gelten auch für die Teile der Dienste von Mollie, für die sie sich Dritter bedienen. Mollie speichert Ihre Daten nicht länger als gesetzlich zulässig.

Versand und Logistik
PostNL und DHL
Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, ist es unsere Aufgabe, Ihr Paket an Sie zu liefern. Für die Durchführung der Lieferungen nutzen wir die Dienste von PostNL oder DHL. Es ist daher notwendig, dass wir Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihren Standort mit PostNL teilen. PostNL wird diese Informationen nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung verwenden. Für den Fall, dass PostNL Subunternehmer beauftragt, wird PostNL Ihre Daten auch diesen Parteien zur Verfügung stellen.

Zweck der Datenverarbeitung

Allgemeiner Zweck der Verarbeitung
Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für die Zwecke unserer Dienstleistungen. Das bedeutet, dass der Zweck der Verarbeitung immer in direktem Zusammenhang mit der von Ihnen erteilten Bestellung steht. Wir verwenden Ihre Daten nicht für (gezieltes) Marketing. Wenn Sie Daten an uns weitergeben und wir diese Daten verwenden, um Sie zu einem späteren Zeitpunkt, außer auf Ihre Anfrage hin, zu kontaktieren, werden wir Sie um Ihre ausdrückliche Zustimmung bitten. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer zur Erfüllung von Buchhaltungs- und anderen Verwaltungspflichten. Diese Dritten haben alle eine Geheimhaltungsverpflichtung auf der Grundlage der Vereinbarung zwischen ihnen und uns oder einer gesetzlichen Verpflichtung.

Automatisch gesammelte Daten
Daten, die von unserer Website automatisch erfasst werden, werden mit dem Ziel verarbeitet, unseren Service zu verbessern. Diese Informationen (z.B. Ihre IP-Adresse, Ihr Webbrowser und Ihr Betriebssystem) sind keine personenbezogenen Daten.

Zusammenarbeit bei Steuer- und Strafermittlungen
In solchen Fällen kann Quiges gesetzlich verpflichtet sein, Ihre Daten im Zusammenhang mit einer fiscal oder einer strafrechtlichen Untersuchung durch die Regierung weiterzugeben. In einem solchen Fall sind wir verpflichtet, Ihre Daten weiterzugeben, aber wir werden uns im Rahmen der gesetzlich gebotenen Möglichkeiten dagegen wehren.

Aufbewahrungsfristen
Wir speichern Ihre Daten, solange Sie Kunde von uns sind. Das bedeutet, dass wir Ihr Kundenprofil so lange behalten, bis Sie angeben, dass Sie unsere Dienste nicht mehr nutzen möchten. Wenn Sie uns dies mitteilen, werden wir dies auch als eine vergessliche Bitte interpretieren. Gemäß den geltenden Verwaltungsvorschriften sind wir verpflichtet, Rechnungen mit Ihren (persönlichen) Daten aufzubewahren, so dass wir diese Daten so lange aufbewahren, wie der jeweilige Zeitraum läuft. Mitarbeiter haben jedoch keinen Zugriff mehr auf Ihr Kundenprofil und Dokumente, die wir aufgrund Ihrer Bestellung erstellt haben.

Ihre Rechte
Gemäß der geltenden niederländischen und europäischen Gesetzgebung haben Sie als Betroffene bestimmte Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die von oder im Auftrag von uns verarbeitet werden. Im Folgenden erläutern wir Ihnen, welche Rechte dies sind und wie Sie diese Rechte geltend machen können.
Um Missbrauch vorzubeugen, senden wir grundsätzlich nur Erklärungen und Kopien Ihrer Daten an Ihre uns bereits bekannte E-Mail-Adresse. Falls Sie die Daten an eine andere E-Mail-Adresse oder z.B. per Post erhalten möchten, werden wir Sie bitten, sich zu identifizieren. Wir führen Aufzeichnungen über abgeschlossene Anfragen; im Falle einer vergesslichen Anfrage verwalten wir anonyme Daten. Sie erhalten alle Abschriften und Kopien von Daten in dem maschinenlesbaren Datenformat, das wir in unseren Systemen verwenden.
Sie haben das Recht, jederzeit eine Beschwerde bei der Behörde für personenbezogene Daten einzureichen, wenn Sie vermuten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten falsch verwenden.
Recht auf Einsichtnahme
Sie haben jederzeit das Recht, die von uns verarbeiteten (oder verarbeiteten) Daten einzusehen, die sich auf Ihre Person beziehen oder auf diese rückführbar sind. Eine entsprechende Anfrage können Sie an unseren Ansprechpartner für Datenschutz stellen. Sie erhalten dann innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihrer Anfrage stattgegeben wird, senden wir Ihnen eine Kopie aller Daten an die uns bekannte E-Mail-Adresse mit einer Übersicht der Bearbeiter, die diese Daten speichern, unter Angabe der Kategorie, in der wir diese Daten gespeichert haben.

Recht auf Nachbesserung
Sie haben jederzeit das Recht, die von uns verarbeiteten (oder verarbeiteten) Daten, die sich auf Ihre Person beziehen oder auf Sie zurückführbar sind, ändern zu lassen. Eine entsprechende Anfrage können Sie an unseren Ansprechpartner für Datenschutz stellen. Sie erhalten dann innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihrer Anfrage stattgegeben wird, senden wir Ihnen eine Bestätigung, dass die Daten geändert wurden, an die uns bekannte E-Mail-Adresse.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben jederzeit das Recht, die Daten, die wir in Bezug auf Ihre Person verarbeiten (oder verarbeitet haben) oder die auf Sie zurückführbar sind, zu beschränken. Eine entsprechende Anfrage können Sie an unseren Ansprechpartner für Datenschutz stellen. Sie erhalten dann innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihrer Anfrage stattgegeben wird, senden wir Ihnen eine Bestätigung an die uns bekannte E-Mail-Adresse, dass die Daten nicht mehr verarbeitet werden, bis Sie die Einschränkung aufheben.

Recht auf Übertragbarkeit
Sie haben jederzeit das Recht, die von uns verarbeiteten (oder verarbeiteten) Daten, die sich auf Ihre Person beziehen oder auf diese zurückführbar sind, von einer anderen Partei ausführen zu lassen. Eine entsprechende Anfrage können Sie an unseren Ansprechpartner für Datenschutz stellen. Sie erhalten dann innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihrer Anfrage stattgegeben wird, senden wir Ihnen Kopien aller Daten über Sie, die wir von anderen Verarbeitern oder Dritten in unserem Namen verarbeitet haben oder verarbeitet wurden, an die uns bekannte E-Mail-Adresse. In einem solchen Fall ist es wahrscheinlich, dass wir den Service nicht mehr anbieten können, da die sichere Verknüpfung von Datendateien nicht mehr gewährleistet ist.

Widerspruchsrecht und andere Rechte
Wenn sich die Umstände ergeben, haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch oder im Namen von Quiges zu widersprechen. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bis zur Klärung Ihres Widerspruchs unverzüglich einstellen. Wenn Ihr Widerspruch begründet ist, stellen wir Ihnen Kopien der von uns verarbeiteten (oder verarbeiteten) Daten zur Verfügung und stellen diese dann dauerhaft ein.
Sie haben auch das Recht, nicht einer automatisierten Einzelentscheidung oder Profilerstellung unterworfen zu werden. Wir verarbeiten Ihre Daten nicht so, dass dieses Gesetz Anwendung findet. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies der Fall ist, wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechpartner für Datenschutzangelegenheiten.

Cookies

Erklärung der auf dieser Website verwendeten Cookies
Wir halten es für wichtig, dass Sie wissen, welche Cookies unsere Website www.quiges.com verwendet und für welche Zwecke sie verwendet wird. Wir möchten Ihre Privatsphäre und die Benutzerfreundlichkeit unserer Website so weit wie möglich gewährleisten. Nachfolgend können Sie mehr über die Cookies erfahren, die von und über unsere Website verwendet werden und für welche Zwecke.

Funktionale Cookies
Funktionale Cookies stellen sicher, dass unsere Website ordnungsgemäß funktioniert.
Unsere Website verwendet Cookies für:

sich an Produkte zu erinnern, die Sie dem Warenkorb und der Wunschliste hinzufügen, wenn Sie online einkaufen.
sich an die Informationen zu erinnern, die Sie beim Bezahlen oder Bestellen auf den verschiedenen Seiten eingeben, damit Sie nicht immer wieder alle Ihre Daten eingeben müssen.
Weitergabe von Informationen von einer Seite zur nächsten, z.B. wenn eine lange Umfrage ausgefüllt wird oder wenn Sie bei einer Online-Bestellung viele Daten eingeben müssen.
Speichern von Einstellungen wie Sprache, Standort, gewünschte Anzahl der anzuzeigenden Suchergebnisse, etc.
Speichern von Einstellungen für eine optimale Videowiedergabe, wie z.B. die gewünschte Puffergröße und die Auflösungsdaten Ihres Bildschirms.
Lesen Ihrer Browsereinstellungen, um unsere Website optimal auf Ihrem Bildschirm darzustellen.
Erkennung von Missbrauch unserer Website und unserer Dienste, z.B. durch Aufzeichnung einer Reihe von aufeinanderfolgenden fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen.
Gleichmäßige Belastung der Website, so dass die Website zugänglich bleibt.
mit der Möglichkeit, Login-Daten zu speichern, damit Sie sie nicht immer wieder neu eingeben müssen.
ermöglichen es uns, auf unsere Website zu antworten.
ermöglichen es uns, Sie auf der Website mit Fragen zu Ihrer Bestellung, der gewählten Versandart und der Wunschliste zu kontaktieren.

Statistik
Um festzustellen, welche Teile von www.quiges.com für unsere Besucher am interessantesten sind, messen wir kontinuierlich, wie viele Besucher auf unsere Website kommen und was am häufigsten angesehen wird. Dazu verwenden wir Google Analytics. Dieser Prozessor kann nach den geltenden Gesetzen und Vorschriften verpflichtet sein, Zugang zu diesen Informationen zu gewähren. Wir erheben Informationen über Ihr Surfverhalten und geben diese an Google weiter. Google kann diese Informationen in Verbindung mit anderen Datensätzen auswerten und so Ihre Bewegungen im Internet überwachen. Google wird diese Informationen unter anderem dazu verwenden, um gezielte Werbung (Adwords) und andere Dienste und Produkte zur Datengewinnung bereitzustellen.
Wir verfolgen diese Informationen nicht personenbezogen und verwenden sie nur für statistische Zwecke.
Die aufgezeichneten Informationen werden verwendet für:

Die Anzahl der Besucher unserer Webseiten im Auge behalten
Verfolgung der Verweildauer der einzelnen Besucher auf unseren Webseiten
Festlegung der Reihenfolge, in der ein Besucher die verschiedenen Seiten unserer Website besucht.
Beurteilung, welche Teile unserer Website geändert werden müssen.
Optimierung der Website

Anzeigen
Für die Darstellung einiger unserer Angebote und Angebote von Dritten werden Cookies verwendet.
Diese Cookies machen es möglich:

Es ist möglich, den Überblick zu behalten, welche Werbung Sie bereits gesehen haben, um zu verhindern, dass Sie die gleichen immer wieder sehen.
Es ist möglich, zu verfolgen, wie viele Besucher auf die Anzeige klicken, um sie mit dem Werbetreibenden abzurechnen.
es ist möglich, zu verfolgen, wie viele Aufträge über die Anzeige zum Zwecke der Abrechnung mit dem Werbetreibenden erteilt werden.
Wenn solche Cookies nicht verwendet werden, sehen Sie weiterhin Werbung. Schließlich werden auch Anzeigen geschaltet, die keine Cookies verwenden. Diese Anzeigen können beispielsweise an den Inhalt der Website angepasst werden. Sie können diese Art von inhaltsabhängigen Internetwerbung mit Werbung im Fernsehen vergleichen. Wenn Sie z.B. eine TV-Sendung über das Kochen anschauen, sehen Sie oft eine Werbung über das Kochen von Produkten in den entsprechenden Werbeblöcken.

Soziale Medien
Die Artikel, die Sie auf www.quiges.com ansehen, können über Buttons über Social Media geteilt werden. Für die Funktion dieser Schaltflächen werden Social Media Cookies von Social Media Parteien wie Facebook verwendet, so dass sie Sie erkennen, wenn Sie einen Artikel freigeben möchten.
Unsere Social Media Cookies machen es möglich:

eingeloggte Nutzer ausgewählter Social Media können bestimmte Inhalte unserer Website direkt freigeben.
Cookies von Drittanbietern
Für den Fall, dass Softwarelösungen von Drittanbietern Cookies verwenden, wird dies in dieser Datenschutzerklärung angegeben.

Änderungen an der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Auf dieser Seite finden Sie jedoch immer die aktuellste Version. Wenn die neue Datenschutzerklärung die Art und Weise beeinflusst, wie wir bereits über Sie erfasste Daten verarbeiten, werden wir Sie per E-Mail informieren.
Kontaktdaten:

Quiges
Molenstraat 72
5431 BZ Cuijk Cuijk
T+31 (0) 485 – 315761
E info@quiges.com

Kollektion